Typenliste Zündungen

PVL Zündanlagen Fahrzeug-, Motoren-Typenliste

In dieser Rubrik sehen Sie eine Typenliste, die Ihnen bei der Auswahl Ihrer Zündung vor der Bestellung helfen soll. In der Typenliste sind Angaben zu Fahrzeugen, Motoren und den Bauteilen von PVL in Zusammenhang gebracht worden, so dass eine Zuordnung leichter fällt. Die Typenliste basiert auf unserer Erfahrung und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie ist eine Empfehlung und beinhaltet nur einen kleinen Teil des PVL-Sortiments. In der Typenliste sind die am meisten von uns verkauften PVL-Komponenten aufgelistet. Prüfen Sie vor der Bestellung immer noch genau die Maße der Bauteile anhand der Stator-, Rotor-, CDI- und Zündspulenliste. Vergleichen Sie z.B. den Rotor anhand der jeweiligen Bauteil-Skizze, die Sie in der Rotorliste aufrufen können, mit dem Kurbelwellen-Seitenzapfen an Ihrem Motor. Nur so kann eine Falschbestellung weitgehend ausgeschlossen werden. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne per-Mail zur Verfügung.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr, technische Änderungen vorbehalten!

Beachten Sie bitte, daß die Zündspule 458100 (Flachstecker) mit der PVL Systemnummer 105 458 beschriftet ist.
Sollten Sie hier Ihr Fahrzeug bzw. Motor nicht finden, so können Sie möglicherweise ein universal System anpassen.

Fahrzeug, Motortyp Zündungs
Typ
Rotor Stator Grund-platte Ø CDI
E-Box
1.
Zündspule
2.
Zündspule
Kerzen-
stecker
Adapterplatte
dokutec Nr.
Besonderheiten
Simson
S50, S51, S53, S83, SR50, S70, KR51, SR 4, SR 80, 050 TS, 050 SC
analog 3° 923 1071 94 458100 403030 00130811 Kunststoff Adapterplatte, isoliert gegen Motorwärme. Mit Rotor 923 (ursprünglich fanden die Rotoren 952 und 957 Verwendung) wird eine bessere Magnetisierung erreicht.
analog 12° 923 1052 94 458100 403030 00130811
Kreidler Mofa,
Boschzündung
analog 3° 923 1437 90 458100 403030 keine Adapterplatte erforderlich!
analog 12° 923 1058 90 458100 403030
Herkules Sachs Mofa luftgekühlt,
Boschzündung
analog 3° 923 1437 90 458100 403030 keine Adapterplatte erforderlich!
analog 12° 923 1058 90 458100 403030
Puch Mofa, Boschzündung analog 3° 923 1437 90 458100 403030 keine Adapterplatte erforderlich!
analog 12° 923 1058 90 458100 403030
Zündapp Mofa analog 3° 923 1437 90 458100 403030 notwendig im Selbstbau!
analog 12° 923 1058 90 458100 403030
Emot Benelli 50cc analog 12° 932 1066 94 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Emot Sachs 50cc
Motoplat 0618001
analog 12° 934 1058 90 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Vertemati analog 12° 958 1058 90 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Moto TM analog 3° 961 1071 94 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Bombardier analog 3° 955 1437 90 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
IAME analog 3° 909 1071 94 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Luckey analog 12° 952 1052 94 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Motoplat 0619029 analog 3° 950 1437 90 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Motoplat 9600903-1 analog 3° 952 1071 94 458100 403030 Rotor und Statormaße prüfen!
Jawa Bahnsport analog 3° 9988 1071 94 458100 403030 Mit Rotor 9988 wird eine bessere Magnetisierung erreicht (ursprünglich fand der Rotor 952 Verwendung).
analog 12° 9988 1052 94 458100 403030
digital JAWA 9988 1007 94 500134 401222
GM Bahnsport analog 3° 958 1071 94 458100 403030
analog 12° 958 1052 94 458100 403030
digital GM 958 1007 94 500125 401222
Scooter Minarelli analog 3° 9905 1071 94 458100 403030 00100280 Adapterplatte erforderlich. Optional sind Schwungmassen erhältlich.
analog 12° 9905 1052 94 458100 403030 00100280
digital 9905 1007 94 464228 466101 401222 00100280
Scooter Piaggio analog 3° 9988 1071 94 458100 403030 00100279 Adapterplatte erforderlich! Optional sind Schwungmassen erhältlich
analog 12° 9988 1052 94 458100 403030 00100279
digital 9988 1007 94 464228 466101 401222 00100279
Honda CB
2 Zylinder, 4 Takt
analog 958 1087 90 458100 458100 403030 2x notwendig im Selbstbau! Rotor Maße prüfen! Zündet abwechselnd alle 180°
Yamaha RD 250
2 Zylinder, 2 Takt
analog 924 1087 90 458100 458100 403030 2x notwendig im Selbstbau! Rotor Maße prüfen! Zündet abwechselnd alle 180°
KTM Motocross
2 Zylinder, 4 Takt
analog 912 1098 90 522201 356105 Rotor Maße prüfen! Zündet alle 360°. Kann nicht bei gleichem Lasthub verwendet werden.
Vortex ROK digital original 955 1036 90 500177 401222 Startdrehzahl bei 300 U/min durch Stator mit 5000 Windungen. Drehzahlbegrenzung
bei 13800U/min
digital offen 955 1037 90 500178 401222 Startdrehzahl bei 800 U/min durch Stator mit 3000 Windungen. Drehzahlbegrenzung bei
16200U/min
TM 125 Moto digital 961 1004 94 500106 401222
digital 961 1004 94 500109 401222 optimierte Zündverstellkurve
TM 250 (GasGas) digital 961 1037 90 500111 401222
Rotax Motor 257, 250cc digital Twin 980 1004 94 500179 500199 401222 2x
digital Single 980 1004 94 500172 401222
Rotax Motor 256, 250cc digital Twin 909 1004 94 500179 500199 401222 2x
digital Single 909 1004 94 500172 401222
Universal 1 Zylinder, 2 Takt/4 Takt analog 3° 940 1437 90 458100 403030 notwendig im Selbstbau! Rotorkonus muß passend ausgedreht werden!
analog 12° 940 1058 90 458100 403030 Rotorkonus muß passend ausgedreht werden!
Motorrad, Motocross 1 Zylinder, 2 Takt. (4 Takt bis ca. 13000U/min) analog 22° 940 1077 94 479100 403030 notwendig im Selbstbau! Rotorkonus muß passend ausgedreht werden!
analog 22° 940 1075 90 479100 403030
Universal 1 Zylinder 2 Takt Twinspark analog Twin 940 1098 90 458103 500199 403030 2x notwendig im Selbstbau! Stator mit 4250 Windungen. Geeignet für 1 Zylinder mit zwei Zündkerzen, sowie 2 Zylinder parallel Twin. Rotorkonus muß passend ausgedreht werden!
Universal 1 Zylinder 2 Takt Twinspark Cross analog Twin 940 1075 90 479101 500199 403030 2x notwendig im Selbstbau! Geeignet für 1 Zylinder mit zwei Zündkerzen, sowie 2 Zylinder parallel Twin. Zündverlauf geeignet für Motorrad, Motocross. Rotorkonus muß passend ausgedreht werden!
Universal 2 Zylinder 2 Takt analog 940 1087 90 458100 458100 403030 2x notwendig im Selbstbau! Zündet abwechselnd alle 180°. Rotorkonus muß passend ausgedreht werden!
Universal 2 Zylinder 4 Takt bis ca. 13000U/min

analog
Twin

940 1098 90 458103 500199 403030 2x notwendig im Selbstbau! Zündet alle 360° abwechseld in den Auslaßtakt, auch geeignet für parallel Twin Motoren. Rotorkonus muß passend ausgedreht werden!
Maico 1 Zylinder analog 958 1052 94 458100 403030 notwendig im Selbstbau! Rotor und Statormaße prüfen!
Motocross Racing analog 940 1065 94 510100 403030 max. Verstellung um 43° früh bei 4000 U/min
Motocross Racing 250cc analog 940 1065 94 520100 403030 sanft Anlauf
Kart analog Twinspark analog 3° 940 459100 Zündsystem nicht komplett
Motorrad Twinspark analog 4° 940 462100 Zündsystem nicht komplett
Motoplat 96 201... Ersatz analog 465100 Zündsystem nicht komplett
KTM SX60 analog 3° 915 1437 90 458100 403030 Notwendigkeit vorab prüfen! Rotor und Statormaße prüfen!
analog 12° 915 1058 90 458100 403030
analog 22° 915 1075 90 479100 403030
Yamaha SR/XT Racing analog 22° 973 1075 90 479100 403030 erforderlich
Diverse Zündspulen:
Triumph Sensor

016700

MZ/ETZ Schaltgerät TSZ

107201

Zündfunkengeber

160100

Beschriftung auf Zündspule 105 160
1 Zylinder Zünder 6V System 215601
1-Zylinder Zünder 12V System 220601
Hochleistungs Zündspule 1/3-Zylinder Triumph 355100 Wicklung Primär 1,1Ohm, Sekundär 8,17kOhm
Hochleistungs Zündspule 1/3-Zylinder 355104
Hochleistungs Doppelfunken Zündspule 2/4-Zylinder Triumph, BMW 356100 Wicklung Primär 1,1Ohm, Sekundär 7,66kOhm
Hochleistungs Doppelfunken Zündspule 2/4-Zylinder 356102 Wicklung Primär 0,6Ohm, Sekundär 7,70kOhm
Hochleistungs Doppelfunken Zündspule 2/4-Zylinder 356104
Hochleistungs Doppelfunken Zündspule 2/4-Zylinder 356105
Hochleistungs Doppelfunken Zündspule 2/4-Zylinder 356106 Wicklung Primär 0,3Ohm, Sekundär 8,70kOhm
SOLO Kettensägen 416100A
SOLO Kettensägen 416100B
Boumax Stampfer, Fichtel&Sachs 418100
Zündspule 441601
Wacker BS600 Stampfer 460101BS
Wacker Zünder 412100
Polaris Lichtmaschine 573803 552902 573210
Hochleistungs Doppelfunken Zündspule 2/4-Zylinder 551100
Zünder 402100
Zünder 405100